Hexacopter

Sie wollen sich ein Hexacopter kaufen?  Was sie beachten sollten und Informationen dazu finden Sie hier.

Das Wort Hexa kommt aus dem griechischen  und steht für die Zahl 6. Also sind damit 6 Rotoren gemeint. Alle Rotoren sind in einer Ebene angeordnet. 3 davon drehen sich im Uhrzeigersinn und die anderen drehen sich genau entgegengesetzt dem Uhrzeigersinn. Um so mehr Motoren laufen, umso stärker ist der Hexacopter. Somit können größere Lasten gehoben und bewegt werden. Das mehr Rotoren im Einsatz sind bringt auch für die Absturzsicherheit was. Sollte einer ausfallen, übernehmen die anderen dessen Funktion mit. Voraussetzung dafür ist das die Elektronik das unterstütz.

3 Flugmodi • Anspruchsvolle Manöver: 360°-Flip • 2-Megapixel-Kamera • LED-Beleuchtung zur Orientierung • LCD-Fernbedienung • Bis zu 7 Minuten Flugzeit

Jetzt ansehen.

 

4-Kanal-Hexacopter mit VGA-Kamera und WLAN • 6 Rotoren mit jeweils eigenem Motor • Integrierte VGA-Kamera für Foto- und Video-Aufnahmen, vertikal schwenkbar • Smartphone-Fernsteuerung per App für iOS und Android, Steuerung über Bildschirm-Tasten oder per Gyroskop, Reichweite ca. 30m.

Jetzt ansehen.

 

SJAPEX Mini Drohne

SJAPEX Mini Drohne 6-Achsen mit Kamera HD,Hexacopter Quadcopter mit Headless-Modus 10 Min Flugzeit Höhe Halten 3D Flips LED-Leuchten 3 Geschwindigkeitsmodi Drohne Für Kinder Anfänger

Jetzt ansehen.